Schamlos

Kunstraum GfK vivid exhibitions Hamburg – Schamlos?

Die Entwicklung des Umgangs mit Sexualität seit den 50er Jahren bis heute ist Inhalt dieser Ausstellung. Kunstraum entwickelte ein Ausstellungskonzept und Ausstellungskörper, die zum einen in der Lage sind, die etwa 600 Objekte der Sammlung mit interaktiven Komponenten zu verbinden und zum anderen den begrenzten räumlichen Bedingungen in Leipzig Rechnung zu tragen.

 

Projektort: Leipzig, Bonn

Projektgröße: ca. 600 m²

Auftraggeber: Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn

»Kunstraum schafft mit seinen Ausstellungen Erlebnisse für Ihre und unsere Besucher, die zwischen Kopf und Herz, zwischen Wissenschaft und Kunst und zwischen Wundern und Verstehen vermitteln